Allergien.

Genießen Sie das Leben mit unserem Luftfiltersystem Atmosphere Sky™ in vollen Zügen!

01 Einleitung

Allergien stellen ein allgemeines Problem dar und die Zahl der betroffenen Menschen steigt jährlich an [1].

Es gibt Nachweise dafür, dass eine schlechte Luftqualität eine der Ursachen für die steigende Zahl an Menschen ist, die an Allergien leiden [4] . Das Problem, das durch die Einatmung von verschmutzter Luft entsteht, kann durch ein Filtern der Raumluft auf einfache Weise verringert werden. Dies vermindert das Risiko, gefährlichen Partikeln ausgesetzt zu werden, und ermöglicht Ihnen, für ein besseres Wohlbefinden zu sorgen.

Über 150 Millionen Europäer leiden an chronischen allergischen Erkrankungen [2].

Bis 2025 wird die Hälfte der EU Bevölkerung an Allergien leiden [3].

02 Was ist eine Allergie?

Eine Allergie ist eine Überreaktion des menschlichen Immunsystems auf Substanzen in der Umwelt, die für die meisten Menschen harmlos sind. Diese Substanzen werden Allergene genannt und können über das Essen, die Lungenatmung oder Berührung in den Körper gelangen. Folglich gibt es drei Hauptkategorien:

  1. Lebensmittelallergien
  2. Allergien über die Atemwege
  3. Kontaktallergien

03 Symptome für Allergien über die Atemwege

Der Körper von Allergikern reagiert auf ein Allergen und lösen im Immunsystem eine Überreaktion aus, die folgende Symptome verursacht:

  • eine laufende oder verstopfte Nase
  • Niesen
  • Keuchen, Atemnot
  • Husten
  • Hautausschläge
  • juckende, tränende, blutunterlaufene Augen
  • Engegefühl in der Brust
  • Müdigkeit

04 Allgemeine Allergene und Reizerreger:

  • Hautschuppen von Tieren
  • Pollen
  • Schimmelpilze & Hausstaubmilben
  • Verschmutzung der Umgebungsluft

05 Bester Freund?

Allergien auf das Fell von Haustieren kommen häufig vor, besonders bei Menschen, die andere Allergien oder Asthma haben

  • In einigen europäischen Regionen sind bis zu 50 - 70 % der asthmatischen Kinder auf Haustiere allergisch [5]
  • Von Haustieren ausgehende Allergene bleiben lange auf Möbeln oder anderen Oberflächen haften und tragen so zu anhaltenden Allergiesymptomen bei.

Menschen mit Haustierallergien reagieren auf harmlose Proteine im Urin, Speichel oder den Hautschuppen der Haustiere, die sich im Tierfell befinden.

06 Schönheit pur?

Bäume, Unkraut, Pflanzen und Gräser geben kleine fruchtbare Zellen, die Pollen genannt werden und eine allergische Reaktion hervorrufen können.Bäume, Unkraut, Pflanzen und Gräser geben kleine fruchtbare Zellen, die Pollen genannt werden und eine allergische Reaktion hervorrufen können. Pollen sind so leicht, dass sie über die Kleidung, das Haar, Haustiere oder die Ventilation ins Haus gelangen können.

Kinder sind besonders anfällig für Allergien . Die Zahl der allergischen Erkrankungen bei Kindern ist in den letzten Jahren erheblich angestiegen.

In Städten mit einer schlechteren Luftqualität ist es 5x wahrscheinlicher, dass Kinder Allergien oder Asthma entwickeln [6].

07 Süße Träume?

Die am weitesten verbreitete Stauballergie wird durch Staubmilben verursacht.
Staubmilben sind mikroskopisch kleine Insekten, die sich gut an die Umweltbedingungen in unseren Wohnungen angepasst haben.

In jedem Bett befinden sich durchschnittlich ca. 10.000 Staubmilben.

Schimmelpilzsporen können ebenfalls eine allergische Reaktion auslösen Diese Sporen lassen sich an vielen Stellen finden - von faulenden Lebensmitteln bis zu
schwarzem Schimmel an den Fensterrahmen.

Sie lieben eine feuchte Umgebung und benötigen Nahrung, Luft, geeignete Temperaturen und Wasser, um wachsen zu können.

08 Perfektes Wetter?

Die Verschmutzung der Umgebungsluft kann eine der Ursachen für die steigende Anzahl an Allergikern sein [7]. Sie beeinträchtigt uns sogar zu Hause.
Die Luft in Innenräumen kann sogar mehr belastet sein als die Luft im Freien [8].

Woher stammt die Luftverschmutzung?

  • Landwirtschaft
  • Transport
  • Industrie

09 Wie wirkt sich die Verschmutzung auf uns aus?

"Weltweit gibt es bei Allergien einen kontinuierlichen Anstieg. Unter anderem werden Luftschadstoffe, wie z. B. in Dieselabgasen, als ein wichtiger Faktor bei der Entwicklung von Allergien angesehen. Besonders bei Kindern wird ein Anstieg von Asthma beobachtet. Allergien stellen in diesem Jahrhundert eine große Herausforderung dar."
[Dr. med Björn Laudahn
Facharzt für Innere Medizin, Lungenheilkunde, Allergologie und Schlafmedizin]

10 Verbessertes Allergiemanagement mit dem Luftfiltersystem Atmosphere Sky™

Allergien können sich Ihrem gewünschten Lebensstil in den Weg stellen. Zum Glück kann Ihnen das Luftfiltersystem Atmosphere Sky dabei helfen, gegen Ihre Allergiesymptome anzugehen, sodass Sie weiterhin die Dinge tun können, die Ihnen Spaß machen.

Luftfiltersystem Atmosphere Sky

Dank seines fortschrittlichen HEPA Filters, der über 300 verschiedene Allergene, darunter Pollen, Hautschuppen von Tieren, Schimmelpilze, Staubmilben und Verschmutzungen der Umgebungsluft filtert, kann das Luftfiltersystem Atmosphere Sky Teil eines wirksamen Gesundheitsmanagements werden und zu einer
dauerhaften Erleichterung führen.

  1. http://www.eaaci.org/documents/EAACI_Advocacy_Manifesto.pdf
  2. http://www.eaaci.org/documents/EAACI_Advocacy_Manifesto.pdf
  3. http://www.eaaci.org/documents/EAACI_Advocacy_Manifesto.pdf
  4. W. Eder, M.J. Ege, E. von Mutius, The asthma epidemic, N Engl J Med 355(21) (2006) 2226 35 und https://academic.oup.com/bmb/article/68/1/95/421216/Air pollution and infection in respiratory illness
  5. S. Croner, N.I.M. Kjellman Natural history of bronchial asthma in childhood a prospective study from birth to 14 years of age
    Allergy, 47 (1992), pp. 150 157
  6. European Research Council
  7. W. Eder, M.J. Ege, E. von Mutius, The asthma epidemic, N Engl J Med 355(21) (2006) 2226 35 und
    https://academic.oup.com/bmb/article/68/1/95/421216/Air pollution and infection in respiratory illness
  8. https://medlineplus.gov/indoorairpollution.html

Tipps&Tricks
blockHeaderEditIcon

Kostenlose Tipps und Tricks zur Gewichtsreduktion

Tipps & Tricks zur Gewichtsreduktion

Laden Sie sich die kostenlosen „Tipps und Tricks zur Gewichtsreduktion“ herunter.
Dazu auf den Download-Button klicken!

Download Tipps & Tricks Gewichtsreduktion

Kontaktformular
blockHeaderEditIcon

Für den Erstkontakt füllen Sie einfach dieses Formular aus:

WHR
blockHeaderEditIcon

Sportlerin

BMI-Messung war gestern
heute misst man den WHR.

WHR - Waist to Hip Ratio

Das WHR ergibt eine genauere Bewertung des körperlichen Zustandes insbesondere bei Menschen, die einen größeren Anteil von Muskelmasse und einen niedrigen Anteil von Körperfett haben.

Bestimmung WHR:

Messung des Tailenumfangs und Hüftumfangs.
Teilen Sie das Messergebnis der Taille durch den Hüftumfang.

WHR Daten

Bottom1
blockHeaderEditIcon

Geschäftszeit:

Dannenfels

Montag - Freitag 9:00 – 19:30 Uhr
Samstag 10:00 – 13:00 Uhr
Sonntags Ruhetag
Andere Zeiten gerne per telefonischer Absprache.
Bottom2
blockHeaderEditIcon

Präventionscenter Dannenfels

Sylvia Kellermann
Am Dieterswald 18
D-67814 Dannenfels
Donnersbergkreis
Rheinland-Pfalz

 

Telefon: +49 (0) 63 57/ 24 69 73 2
Telefon: +49 (0) 63 57/ 24 69 73 3
Mobil: +49 (0) 15 77 355 14 16
eMail: info@praeventionscenter-dannenfels.eu
Bottom3
blockHeaderEditIcon

Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie noch offene Fragen an uns in Bezug auf Ernährung, Gesundheit, Gewichtsreduktion oder ähnliches?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*